Kieferorthopädischer Extrusionsversuch bei Ankylose

Von Bonald Decker

Letzte Woche habe ich Ihnen hier den Fall der zehnjährigen Charly vorgestellt.

Heute möchte ich Ihnen die Aufnahmen des kieferorthopädischen Extrusionsversuchs nachreichen. Diese verdeutlichen leider sehr eindrucksvoll was passieren kann wenn versucht wird einen ankylosierten Zahn zu extrudieren. Statt der gewünschten Bewegung von Zahn 21 kam es zur Intrusion der Nachbarzähne (insbesondere von 11 und 22) mit einem daraus resultierenden frontal offenen Biss.

 

kfo-vs-ankylose-001

kfo-vs-ankylose-002

kfo-vs-ankylose-003

kfo-vs-ankylose-004

Aktuell angestrengte kieferorthopädische Bemühungen haben zum Ziel diesen wieder positiv zu regulieren…

 

2 Gedanken zu „Kieferorthopädischer Extrusionsversuch bei Ankylose

  1. So krass habe ich das noch nicht mit klinischen Verlaufsaufnahmen. Darf ich die Bilder nutzen? Natürlich mit Nachweis der Autorenschaft…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s